Lasertherapie- Tierisch gut!

In unserer Praxis steht die Möglichkeit der Therapie durch Laserlicht zur Verfügung. Durch die bereits vorhandenen Erfolge und positiven Rückmeldungen unserer Patientenbesitzer möchten wir Ihnen die Behandlung mittels Laser näher bringen.

In der Humanmedizin gehört die Verwendung von Laserlicht bereits zum therapeutischen Alltag.

Laserlicht hat eine stark positive Wirkung auf viele biologischen Prozesse im Körper. Es wirkt stimulierend auf Zellen und Gewebe.
Der Laser sorgt für eine verstärkte Durchblutung, eine wesentlich verbesserte Sauerstoffzufuhr, erhöhte Aktivität und neue Energie im bestrahlten Gewebe.
Körpereigene Regulations- und Heilungsmechanismen werden angeregt und der Abtransport von Entzündungsprodukten/ Giftstoffen beschleunigt.

Wir empfehlen den Einsatz von Laserlicht bei z.B. orthopädischen Problemen, Hauterkrankungen, Wundheilungsstörungen, Bronchitis u.v.m.- die Lasertherapie kann bei Entzündungen aller Art schmerz- und nebenwirkungsfrei angewand werden. Die Behandlung wird vom Tier als angenehm empfunden.

Falls wir Ihr Interesse geweckt oder Sie noch zusätzliche Fragen haben,steht Ihnen unser Praxisteam gern zur Verfügung.

   
Kleintierpraxis
an der Pferderennbahn
Tierärztin M. Meischner
Oskar-Röder-Str. 6

01237 Dresden

Tel: 0351 - 258 10 03

 

unsere Sprechzeiten

Zu unseren täglichen Sprechstunden können Sie uns Ihren Liebling jederzeit vorstellen. Sollten jedoch zeitaufwändigere Untersuchungen oder Operationen nötig sein, führen wir diese nach Terminvergabe durch.

   Terminsprechstunde
Mo, Mi, Fr    08 - 09 Uhr
     und        16 - 17 Uhr
Di und Do    16 - 17 Uhr

 

 

  offene Sprechstunde
Mo, Mi, Fr    09 - 11 Uhr
    und         17 - 19 Uhr
Di und Do    17 - 19 Uhr
   
© Copyright 2019 Kleintierpraxis an der Pferderennbahn. Alle Rechte vorbehalten.